Österreich wird zum Apfelland

Ein Artikel von Angelika Kraft | 10.10.2018 - 17:00
Apfel1_(c)HerbertLehmann.jpg

© Herbert Lehmann

Hand aufs Herz: Können Sie sich eine Welt ohne Äpfel vorstellen? Das prachtvolle Kernobst ist, wenn man es genau bedenkt, seit Anbeginn der Menschheit in vielerlei Zusammenhang nicht mehr  wegzudenken. Abgesehen von so mancher Erwähnung in der Bibel wird der runden, prallen Frucht seit jeher hohe Symbolik zugesprochen. Als Sinnbild des Lebens, der Fruchtbarkeit und der weiblichen Kraft wird sie gerne betrachtet. In der Kunst, in der Literatur und in der Musik ist der Apfel genauso präsent wie er große Bedeutung auf dem Speiseplan des Menschen hat. Er punktet mit seinem Vitaminreichtum, erfrischt mit seiner Saftigkeit und gilt zu Recht als gesunder Snack für zwischendurch – nicht umsonst hat er sich seinen festen Platz auf der Ernährungspyramide erobert.

Apfel3_(c)Shutterstock.jpg

© Shutterstock

An apple a day...
Wohlmeinende Sprüche empfehlen gar ein Stück des Kernobstes täglich genossen, um jeglichen Medicus von sich fernzuhalten. Geben Sie sich also dem Zauber einer der wunderbarsten Früchte dieser Welt hin und lassen Sie sich im neuen GENUSS.Magazin in die unendlichen Weiten der Äpfel entführen.

Cover.JPG

© Österreichischer Agrarverlag

Testen & abonnieren
Das und noch viel mehr Leidenschaft bieten wir Ihnen in der neuen Herbstausgabe GENUSS 07/2018. Am besten gleich testen oder abonnieren. Dann kommt der GENUSS auch zu Ihnen nach Hause. Hier gehts zum Shop!