Kostflaschen für guten Zweck verkauft

Ein Artikel von Alexander Lupersböck (bearbeitet für av-medien) | 27.01.2021 - 16:25

Aus dem Verkauf der übrig gebliebenen Weinverkostungsmuster und einer Zusatzspende des Österreichischen Agrarverlages konnte das Team von GENUSS einen Rekorderlös von € 3.000,– lukrieren, der traditionell an die Krebsforschung im St. Anna-Kinderspital gespendet wird.

Weinraritätenauktion2020_Lot 9_Dorotheum.JPG

© dorotheum.com

Gemeinsam mit dem Erlös der Online-Weinversteigerung des Militärkommandos Niederösterreich (erstmals in Kooperation mit dem Auktionshaus Dorotheum) kamen so für das Jahr 2020 Spenden in Höhe von rund € 16.000,– zusammen, von diesem Betrag ging auch ein Teil an die Aktion Licht ins Dunkel.

Wir bedanken uns bei den Weingütern, dem Team des GENUSS.Magazins und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Österreichischen Agrarverlages, die mit ihren Einreichungen, Spenden und Käufen diese wichtige Unterstützung ermöglicht haben!

Lupersboeck-Postmann_Scheck_WEB.png

Chefredakteur Dr. Klaus Postmann (re.) und sein Stellvertreter Alexander Lupersböck präsentieren den Scheck © Sandra Steiner