Neue Apps für das Raiffeisenblatt

Ein Artikel von Michael Reitberger | 25.03.2021 - 12:23
Raiffeisenblatt_App.png

Die neue Raiffeisenblatt-App für Smartphones und Tablets © AV-Medien

Die Abonnenten des Raiffeisenblatts können sich über eine digitale Rundum-Erneuerung des unter Führungskräften und Stakeholdern sehr beliebten Bankenmagazins freuen: Sie bekommen ab sofort und ohne Zusatzkosten die Möglichkeit, das Raiffeisenblatt auch auf mobilen Geräten (Smartphone und Tablet) und am Desktop-PC/Mac (im Browser) zu lesen.

AV-Medien stellt dafür dem Raiffeisenblatt die hauseigene Softwarelösung Blätterkatalog zur Verfügung, welche bereits für 19 weitere Epaper-Magazine von AV-Medien zum Einsatz kommt. Sie ermöglicht intuitives Blättern von Online-Magazinen per iOS- oder Android-App sowie über den Browser eines Desktop-Geräts.

Die größten Vorteile der neuen Raiffeisenblatt-App im Überblick:

  • intuitive Bedienung inkl. Blättereffekt
  • Markierung von Magazinseiten durch Lesezeichen inkl. geräteübergreifender Synchronisation
  • Download von Magazinausgaben für die Offlinenutzung
  • Magazinarchiv (geht aktuell bis zur Ausgabe 5/2020 zurück; wird weiter rückwirkend ausgebaut)
  • Volltextsuche über alle vorhandenen Ausgaben
  • weiterführende Informationen innerhalb bestimmter Artikel in Form von Weblinks, Bildern oder Videos
  • Anpassungsmöglichkeiten zur erleichterten Bedienung
  • Newsfeed: Online-News-Kanal des Raiffeisenblatts

Links:

Sind Sie Raiffeisenblatt-Abonnent und wollen Sie die Vorteile der neuen App nutzen?
Oder sind Sie noch kein Abonnent, möchten es aber gerne werden?

Schreiben Sie uns an e-business@agrarverlag.at.