Gemeinschaftsprojekt von RWA (Raiffeisenware Austria) und AV-Medien

Ein Artikel von Gerald Stiptschitsch | 18.05.2021 - 08:28

Das Magazin „Fürs Leben am Land“ wendet sich an Endverbraucher und wird großteils über das Lagerhaus, aber auch Abonnenten vertrieben. Mit der AFS Franchise-Systeme GmbH der RWA wurde ein innovatives Magazin-Konzept inhaltlich und mit frischem Layout entwickelt und umgesetzt. Neben nützlichen Tipps rund um Haus und Garten finden sich darin auch fachmännischer Rat zum Thema Bauen und Wohnen. Mit Geschichten zu fast vergessenen Brauchtümern, Musik und Kulinarik wird der  Leser auf eine Reise quer durch Österreich entführt.

Das Agrar-Magazin „Unser Land“ wendet sich an Landwirte und wird großteils über Abonnenten, aber auch das Lagerhaus vertrieben. Mit 108.000 Abonnenten ist es eines der auflagenstärksten Monatsmagazine im Land. Neben dem bisher betreuten Anzeigenbereich wird dieses Magazin ab sofort auch redaktionell von AV-Medien betreut. „Unser Land“ versteht sich als Praxismagazin das die Bäuerinnen und Bauern bei ihrer täglichen Arbeit begleitet, einen kompakten Überblick über die wesentlichen Bereiche der Land- und Forstwirtschaft bietet, Innovationen im Agrarbereich vorstellt und mit einer umfassenden internationalen Markt- und Technikberichterstattung punktet. Auch dieses Traditionsmagazin wurde einem umfassenden inhaltlichen Relaunch unterzogen und in ein völlig neues, klares Erscheinungsbild gekleidet.

Beide Magazine werden von der RWA (Raiffeisenware Austria) mit derzeit 4 bei „Fürs Leben am Land“  bzw. 10 bei „Unser Land“ Ausgaben pro Jahr herausgegeben.